Das Malediven Forum mit Protect the Maldives Forum und Schnorchel Forum
MALEDIVEN FORUM  und  PROTECT THE MALDIVES FORUM
alle Malediven-Resorts im Vergleich ... Urlaubskalender von malediven.at Malediven Portal in Deutscher Sprache Maldives Portal in English language Portale Maldive in lingua italiano i Italiani Maldives Forum NON SOLO MALDIVE das Mare Mundi Forum Calendar Wetter auf den Malediven - Weather in the Maldives Homepage of the reg. org. Protect the Maldives 
follow us on facebook write us on twitter visit me on Youtube Register Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page
Videos von Malediven-Inseln Protect the Maldives Brochure as Digital-books TV Tipps Daily Maldivian News

Seit dem 1. Mai findet Ihr die Malediven-News, TV-Tipps, Malediven-Links und Anderes auch auf
members.chello.at/malediven, members.chello.at/maldives und members.chello.at/gerhard.geyer


Samstag, 17. August 2019 110,543,826 Access since Samstag, 15. November 2003
MALEDIVEN FORUM und PROTECT THE MALDIVES FORUM » MALEDIVEN » Reiseberichte mit Antworten » Reisebericht (aus der Sicht einer Schnorchlerin) aaaVeee Resort/Dhoores Island » Hello Guest [Login] [Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (2): « previous 1 [2] Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Reisebericht (aus der Sicht einer Schnorchlerin) aaaVeee Resort/Dhoores Island  
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Peanuts Peanuts is a female
Eroberer


images/avatars/avatar-908.jpg

Registration Date: 08.12.2006
Posts: 64
Herkunft: Mannheim

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Julia,

ja, ich verstehe. Aber ich denke, das kann noch eine ganze Weile dauern weinen 2 Ich sehe auch sehr gerne eine schöne, intakte Korallenlandschaft, aber noch mehr mag ich viel Fisch schmunzeln Also sind mir die Korallen sicher nicht egal, aber in dem Fall zweitrangig.

Habe vorhin gelesen, dass du auch schon viele Inseln besucht hast. Was könntest du mir bezüglich Fischreichtum empfehlen? Es muss kein Luxus sein, aber dagegen habe ich auch nichts, sollte sich nur preislich im Rahmen halten schmunzeln Auf Ihuru war ich z. B. noch nicht, auch nicht auf Athuruga, dafür auf Thudufushi und die fand ich nicht so toll, schon gar nicht das Hausriff.
Warst du schon mal auf Reethi Beach?

LG
Peanuts
06.02.2017 11:01 Peanuts is offline Send an Email to Peanuts Search for Posts by Peanuts Add Peanuts to your Buddy List
julia julia is a female
Routinier


images/avatars/avatar-763.gif

Registration Date: 17.02.2008
Posts: 363
Herkunft: Niederösterreich

Thread Starter Thread Started by julia
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Naja, Du hast ja auch schon viele Inseln besucht, die uns auch gefallen haben:
Mit Bathala und Vilamendhoo hast Du eh schon super Inseln besucht (Lily beach habe ich leider noch nicht geschafft). Ich hätte ja Eriyadu auch noch mit dazu genommen, aber da hast Du sichtlich keine gute Erfahrungen gemacht. Wie das Riff von Ihuru derzeit aussieht weiß ich nicht, aber ich denke es ist genauso von der Bleiche betroffen, wie die anderen Inseln auch. Jedenfalls ist Ihuru nicht nur eine ausgesprochen schöne Insel (ohne WB + ohne Pool) sondern hat auch den großen Vorteil, dass man 2 Riffe beschnorcheln kann. Es gibt mehrmals täglich einen gratis Bootsshuttle zur Nachbarinsel Vabbinfaru. Das fand ich wirklich großartig. Dort siehst Du auch ausgewachsene Schwarzspitzenriffhaie. Wir hatten sogar Mantas am Hausriff. Und die Schildkrötenaufzuchtsstation auf Vabbinfaru (wo sie verletzte Tiere gesund pflegen) fand ich auch sehenswert. Das Spa ist auch super - nur so nebenbei...
Mirihi war seinerzeit auch ein Highlight, ist aber für meinen Geldbeutel jetzt nach der Renovierung nicht mehr leistbar. Kandoludhu fand ich auch sehr schön (vor dem Umbau besucht).
Es gleicht kein Riff dem anderen - man sieht halt überall etwas anderes. Ich kann nur sagen - einfach durchprobieren und eine Insel nach der anderen besuchen schmunzeln

lG
Julia
06.02.2017 15:11 julia is offline Send an Email to julia Search for Posts by julia Add julia to your Buddy List
Peanuts Peanuts is a female
Eroberer


images/avatars/avatar-908.jpg

Registration Date: 08.12.2006
Posts: 64
Herkunft: Mannheim

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also diese Ihuru-Insel klingt mal sehr gut, Wasservillen stören mich nicht wirklich, muss ja keine buchen genau wie Pools, muss ich auch nicht reingehen.

Lily Beach hatte ein sehr schönes Hausriff, war noch vor der Renovierung und relativ "günstig". Heute natürlich auch nicht mehr meine Preisklasse, genau wie Mirihi, die mir von den Fotos her sehr sehr gut gefällt. Vor Kandoludhu waren wir vor und nach dem Umbau schnorcheln (das letzte Mal von Safari aus bei dem privaten Dhoni-Trip), hatte früher ein sehr schönes Riff, nach Umbau nicht mehr.
Ein klasse Riff hat auch Eillaidhoo - die Korallen waren sehr schön und viel Großfisch. Nur die Insel ist halt nicht sooo schön und die Mauer drum rum stört optisch. Aber auch da gabs Mantas am HR.
Auf Eriyadu hatten wir großes Pech mit dem Bungi, der war sowas von versifft, das kann man sich kaum vorstellen. Ich musste jeden Morgen würgen im Bad, wenn ich das Waschbecken nur sah. Ein anderer Bungi war nicht zu bekommen. Diesen Urlaub habe ich so ziemlich aus meinem Gedächtnis gestrichen, war einfach nur ekelhaft.
Dhiggiri war auch ein schönes Inselchen, aber wenig Fisch und viele (leider laute) Italiener, die haben einem auch noch die Liege unterm Hintern weggezogen rollen . Velidhu war schön, Madoogali und Makunudu so lala. Auf Makunudu gabs massenhaft Schildkröten.
Auf der Agenda habe ich noch Kihaad und Coco Palm Dhuni Kolhu, W-Retreat wenn ich mal im Lotto gewinne - also nie lachen

LG
Peanuts
06.02.2017 15:42 Peanuts is offline Send an Email to Peanuts Search for Posts by Peanuts Add Peanuts to your Buddy List
julia julia is a female
Routinier


images/avatars/avatar-763.gif

Registration Date: 17.02.2008
Posts: 363
Herkunft: Niederösterreich

Thread Starter Thread Started by julia
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

zu Ellaidhoo konnten wir uns bisher nicht durchringen - das ist bisher die einzige Insel (mit Hausriff), die ich optisch wirklich häßlich finde.
Digghiri hatten wir auch schon einmal gebucht - war aber überbucht und wir sind auf Athuruga gelandet. Ich denke, das war kein schlechter Tausch schmunzeln
Madoogali und Velidu fand ich super - würde ich jederzeit wieder besuchen. Und das alte Fesdu, das haben wir glaube ich 1998 besucht, ist ja schon kaum mehr wahr... Ich habe es aber herrlich in Erinnerung.
Mit Eriyadu habt ihr sichtlich Pech gehabt - schade. Das war meine erste Malediven-Insel vor 20 Jahren...

Wenn ein unerwarteter Geldsegen hereinbrechen würde, dann täte mich das Dusit Thani und das Alila Villas Hadahaa interessieren. Ich denke die könnten ein schönes Hausriff haben.

In der unmittelbaren Nachbarschaft vom aaaVeee wird ein intalienisches Resort gebaut: das Baglione Resort, das scheint auch ein schönes Riff zu haben (falls nicht alles beim Bau der WB draufgeht).

Zu Reethi Beach: was dafür spricht ist sicher das gute Preis-Leistungsverhältnis. Das Riff ist fischreich aber farblos, da die Korallen bei unserem Besuch ziemlich tot waren. Für mich wäre der Wiederholungsfaktor eher nicht gegeben - da gibt es meiner Meinung nach bessere Riffe.

lG
06.02.2017 16:14 julia is offline Send an Email to julia Search for Posts by julia Add julia to your Buddy List
Mungo7 Administrator + PTM Vice President Mungo7 is a male
Forum Administrator


images/avatars/avatar-858.gif

Registration Date: 18.08.2003
Posts: 6,935
Herkunft: Vienna - Austria

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Und hier sind julia's Schnorchel-Fotos vom aaaVeee Hausriff:











__________________
Servus aus Wien,
Mungo7  

malediven.at maldives.at maldive.at
members.chello.at/gerhard.geyer

members.chello.at/malediven
members.chello.at/maldives
visit  PROTECT THE MALDIVES
11.02.2017 13:50 Mungo7 is offline Send an Email to Mungo7 Homepage of Mungo7 Search for Posts by Mungo7 Add Mungo7 to your Buddy List
pilli pilli is a male
Gruenschnabel


Registration Date: 31.10.2016
Posts: 5
Herkunft: Italien

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi Julia,

habe deine Antworten an mich nochmal durchgelesen. Herzlichen Dank, dass du dir dafür so viel Zeit genommen hast.
Hab ich richtig verstanden, dass es zwei Flachwasserbereiche gibt? Einen rechts vom Jetty Richtung a la carte Restaurant und einer Richtung Blue Hole? Auf welcher Höhe ungefähr ist der Glasfischschwarm und an welcher Stelle bist du - wenn du Richtung a la carte Restaurant geschnorchelt bist - wieder an "Land gegangen"?
Kann man auch bei Ebbe wieder zurückschwimmen oder ist das ein Problem und kann man auch auf der Seite, wo sich das SpA befindet, schnorcheln?
Hast du eventuell noch Schnorchelfotos??
Wie lange gibt es Frühstück?
N.B. Nein, meine Liebe, du darfst nicht an meiner Stelle nach aaaveee fahren, das mache ich schon selbst Blumen
Ganz, ganz liebe Grüße Bye
12.02.2017 20:20 pilli is offline Send an Email to pilli Search for Posts by pilli Add pilli to your Buddy List
julia julia is a female
Routinier


images/avatars/avatar-763.gif

Registration Date: 17.02.2008
Posts: 363
Herkunft: Niederösterreich

Thread Starter Thread Started by julia
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi pilli,

es gibt einen Flachwasserbereich bei der Riffkante. Dieser befindet sich auf Höhe der orangenen Boje - Eingang ist bei der Sandbank beim a la carte Restaurant. Der Glasfischschwarm ist etwas links davon.
Das "blue hole" ist auf der anderen Seite - bei der Sandzunge wo sich auch die Beach Bar befindet. Das ist aber nicht bei der Riffkante sondern die Lagune.
Ich habe leider die Inselkarte nicht abfotografiert - wäre wahrscheinlich leichter gewesen das einzuzeichnen.
Ja, ich kann Dir gerne Fotos über We-transfer schicken wenn Du mir Deine e-mail Adresse schickst.
Ja, Du kannst auch auf der Spa-Seite schnorcheln. Dort ist allerdings der flachste Bereich und die Korallen sind tot. Wir haben deshalb diese Tour nur einmal gemacht. Es gibt einfach lohnendere Stellen - aber das wirst Du dann eh selbst sehen.
Die Ebbe war zu unserer Zeit nie so extrem - daher konnten wir immer über das Korallendach drüberschnorcheln. Du kannst natürlich auch wieder zurück zum Jetty schwimmen und dort an Land gehen. Wie Du möchtest.
Frühstück gibt es von 7.30-9.30h und wird auch nicht Schlag 9.30 h weggeräumt. Wir sind einmal etwas knapp hingekommen und wir wurden dann gefragt, ob wir noch etwas wollen. D.h. es wird da durchaus Rücksicht genommen.

liebe Grüße!
Julia
13.02.2017 12:15 julia is offline Send an Email to julia Search for Posts by julia Add julia to your Buddy List
pilli pilli is a male
Gruenschnabel


Registration Date: 31.10.2016
Posts: 5
Herkunft: Italien

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Julia,

melde mich erst jetzt wieder zurück, da ich nach unserer Rückkehr an der Schulter operiert wurde und daher "schreibmäßig" gehandicappt war. AaaVeee hat uns sehr gut gefallen, die Insel ist wirklich sehr naturbelassen - so wie man sich die Malediven vorstellt - und vor allem das tägliche Vogelkonzert war einmalig und so herrlich entspannend. Man fühlt sich auf der Insel schnell zu Hause, die Belegschaft ist wirklich sehr, sehr freundlich und warmherzig.
Wir hatten eine Kotari Kolhu Suite und wir waren die ganzen 10 Tage ohne Nachbarn, einfach herrlich. Etwas vermisst haben wir das offene Badezimmer, in unserem hat es leider immer sehr "gemüffelt".
Aber ansonsten war alles super, auch das Essen war wirklich gut und man kann die Seele so richtig baumeln lassen. AaaVeee ist eine sehr authentische Insel, es wirkt nichts künstlich und aufgesetzt.
Einziger negativer und nicht zu unterschätzender Punkt war - jedenfalls für uns - das Hausriff. Wir wussten ja schon vorher, dass das Riff nicht so super sein soll. Wir haben uns darauf eingestellt und das war auch gut so. Leider war das Riff wirklich nicht besonders im Vergleich zu anderen Riffen, die wir auf den Malediven schon gesehen haben. Da wir das aber schon wussten, waren daher auch nicht enttäuscht. AaaVeee war für uns trotzdem eine sehr schöne Erfahrung, die wir nicht missen möchten. Unser Fazit: Die Insel in Kombination mit einem guten Hausriff wäre einfach perfekt!
Liebe Grüsse
Pilli
28.04.2017 12:11 pilli is offline Send an Email to pilli Search for Posts by pilli Add pilli to your Buddy List
ulla ulla is a female
Routinier


Registration Date: 01.10.2006
Posts: 430
Herkunft: bodensee

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Danke für deinen Reisebericht - das hört sich ja dort alles sehr schön an -
ggf. eine Alternative zum verkommenden Bathala oder dem geschlossneen Madoogali danke

__________________
Liebes Gruessle Ulla
meine Unterwasservideos
28.04.2017 20:51 ulla is offline Send an Email to ulla Search for Posts by ulla Add ulla to your Buddy List
julia julia is a female
Routinier


images/avatars/avatar-763.gif

Registration Date: 17.02.2008
Posts: 363
Herkunft: Niederösterreich

Thread Starter Thread Started by julia
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi pilli,

schön von Dir zu hören! Die Korallenbleiche trübt den Urlaub natürlich ordentlich, aber das wird - zumindest als Schnorchler - auch auf anderen Inseln nicht viel anders sein. Aber vielleicht gibt es doch vereinzelt Inseln, die von der Bleiche komplett verschont geblieben sind, wie das seinerzeit bei Kandoludhu der Fall war.
Aber es freut mich, dass ihr eine schöne Zeit im aaaVeee hattet.
Ich finde es halt super, dass es eine neue Insel gibt, die es mit einem ursprünglichen Konzept versucht (und hoffentlich Erfolg hat).

lG
Julia
08.05.2017 13:08 julia is offline Send an Email to julia Search for Posts by julia Add julia to your Buddy List
seerose seerose is a female
Foren As


Registration Date: 25.12.2016
Posts: 187
Herkunft: deutschland

RE: Reisebericht (aus der Sicht einer Schnorchlerin) aaaVeee Resort/Dhoores Island Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hi Julia,

haben für nä. jahr aaaveee gebucht. Wollt fragen wie es dort mit den Strömungen aussieht? Eigentlich wollten wir nach Bathala aber irgendwie ziehts uns doch nach aaaveee. Jetzt im Dezember geht's nach Safari Island.
Wir vermissen die Malediven sehr.

LG seerose Rose Rose Doktorfisch
24.07.2019 17:37 seerose is offline Send an Email to seerose Search for Posts by seerose Add seerose to your Buddy List
seerose seerose is a female
Foren As


Registration Date: 25.12.2016
Posts: 187
Herkunft: deutschland

RE: Reisebericht (aus der Sicht einer Schnorchlerin) aaaVeee Resort/Dhoores Island Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

und wie tief ist die Lagune auf der jettyseite?
24.07.2019 17:59 seerose is offline Send an Email to seerose Search for Posts by seerose Add seerose to your Buddy List
julia julia is a female
Routinier


images/avatars/avatar-763.gif

Registration Date: 17.02.2008
Posts: 363
Herkunft: Niederösterreich

Thread Starter Thread Started by julia
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Liebe Seerose,

wann geht es denn bei euch ins aaaVeee?
Wie tief die Lagune beim Jetty ist, kann ich nicht genau sagen - sie war aber tief genug um zu schnorcheln, wenn Du das meinst. Starke Strömung hatten wir dort auch nicht - aber es ist sicher kein Fehler in der Tauchschule vor dem ersten Schnorchelgang einmal nachzufragen.
Bathala ist bzw. war auch sehr schön, wir waren 2 x dort. Wie das jetzt nach dem Umbau + mit der Korallenbleiche grundsätzlich ausschaut, weiß ich natürlich nicht. Ich würde die Insel doch noch im Auge behalten. Dort war die Strömung allerdings teilweise sehr stark - liegt ja schon im Strömungskanal vor der Atoll-Außenkante.Auf jeden Fall immer mit Flossen schnorcheln gehen!

Wir sind absolut unschlüssig, was wir nächstes Jahr machen sollen. Sind schon am überlegen, ob wir nicht doch wieder nach Sulawesi ins Siladen gehen sollen. Das Schnorcheln ist dort wirklich sehr schön und wir haben uns dort im Resort sehr wohl gefühlt. Nur die lange Anreise hat es halt in sich... Außerdem haben wir in unserem Katzenbestand einen alten Kater, wo wir nicht genau wissen, wie lange er noch durchhält. Das hält uns auch irgendwie ab etwas zu buchen.
Auf die Malediven würde ich auch wieder gerne hinfahren, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es dort einfach nicht mehr so ist, wie wir die Inselwelt kennen- und lieben gelernt haben. Wenn die Korallenbleiche nicht wäre, dann wäre es wohl doch eine Option. Denn einige Inseln gibt es ja noch, die mich interessieren würden bzw. die ich auch wieder repeaten würde. Safari Island gehört da definitiv dazu.

Lass Dir im aaaVeee nicht den guten Mango-Milkshake entgehen, den unser Barkeeper in der Beach Bar immer zubereitet hat! Wenn ich mich richtig erinnere, stand der gar nicht auf der Karte, wurde aber auf Wunsch zubereitet schmunzeln

Ich hoffe, Du schreibst wieder einen Bericht, denn ich lese die Erfahrungen von anderen Schnorchlern immer sehr gerne!

lG
julia
25.07.2019 08:56 julia is offline Send an Email to julia Search for Posts by julia Add julia to your Buddy List
seerose seerose is a female
Foren As


Registration Date: 25.12.2016
Posts: 187
Herkunft: deutschland

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi liebe Julia,

danke für Deine Antwort-wir sind die 2. Märzhälfte im aaaVeee-also vom 20.3.-2.4. 2020. Ich glaube Dir das gerne, dass Du es nicht mehr so empfindest wie früher-mehr Touristen und die Bleiche.
Aber ganz ehrlich das Inselfeeling und Fischis hat man auf jeden Fall und die Korallen erholen sich ja langsam. Wenn ich gesunde Riffe sehen möchte fliege ich nach Sharm el Sheikh-am liebsten an die ras nasrani Bay-da ist zbsp. das Baron oder Baron Palms 2. ist adults only. Ich kann dies wärmstens empfehlen.
Danke für den Tipp mit Sulawesi-aber so weit möchte ich nicht mehr fliegen.
Für mich werden die Malediven immer ein Paradies bleiben.
Wenn möglich schreibe ich gerne einen Bericht.Liebe Grüsse an Dein Katerle.

Herzliche Grüsse Anne-achso freu mich schon auf den Mangoshake danke Doktorfisch

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by seerose on 25.07.2019 21:40.

25.07.2019 21:37 seerose is offline Send an Email to seerose Search for Posts by seerose Add seerose to your Buddy List
julia julia is a female
Routinier


images/avatars/avatar-763.gif

Registration Date: 17.02.2008
Posts: 363
Herkunft: Niederösterreich

Thread Starter Thread Started by julia
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Liebe Seerose,
Danke für deine Empfehlung! Wir haben Ägypten schon viermal besucht, einmal Safaga und dreimal Marsa alam. Hat uns sehr gut gefallen. Aber die letzten Berichte über die Haiattacken haben uns doch abgeschreckt. Ich liebe es, diese schönen Tiere zu beobachten, will aber nicht von ihnen attackiert werden. Solange es weiter gelebte Praxis ist, Tierkadaver in Ufernähe zu "entsorgen", so lange wird sich an der Situation dort nichts ändern. Leider.
Danke für deine guten Wünsche für unseren Kater! Es geht ihm eh soweit gut, aber gesundheitlich ist es manchmal eine Achterbahnfahrt. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt. Er ist halt schon ein Methusalem...
LG Julia
27.07.2019 17:29 julia is offline Send an Email to julia Search for Posts by julia Add julia to your Buddy List
Pages (2): « previous 1 [2] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
MALEDIVEN FORUM und PROTECT THE MALDIVES FORUM » MALEDIVEN » Reiseberichte mit Antworten » Reisebericht (aus der Sicht einer Schnorchlerin) aaaVeee Resort/Dhoores Island

Powered by Burning Board © 2003-2018 WoltLab GbR


Offenlegung nach dem Medien-Gesetz: Dieses Forum dient ausschließlich zum privaten, nichtkommerziellen Informationsaustausch der Benutzer über die Malediven
Dieses Forum verwendet Cookies, denn einige Funktionen sind ohne Cookies nicht möglich, aber es werden keinerlei Daten weitergegeben!
Forum-Eigentümer: Gerhard Geyer, A 1220 Wien - www.malediven.at www.maldives.at www.maldive.at

Free counters!

für mehr Details auf die kleine Grafik klicken