Das Malediven Forum mit Protect the Maldives Forum und Schnorchel Forum
MALEDIVEN FORUM  und  PROTECT THE MALDIVES FORUM
alle Malediven-Resorts im Vergleich ... Urlaubskalender von malediven.at Malediven Portal in Deutscher Sprache Maldives Portal in English language Portale Maldive in lingua italiano i Italiani Maldives Forum NON SOLO MALDIVE das Mare Mundi Forum Kalender Wetter auf den Malediven - Weather in the Maldives Homepage of the reg. org. Protect the Maldives 
follow us on facebook write us on twitter visit me on Youtube Registrierung Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Videos von Malediven-Inseln Protect the Maldives Brochure as Digital-books TV Tipps Daily Maldivian News

Sonntag, 22. Juli 2018 103.993.459 Zugriffe seit Samstag, 15. November 2003
MALEDIVEN FORUM und PROTECT THE MALDIVES FORUM » UNTER WASSER UND FREMDE LAENDER » Reiseberichte-Sammlung andere Laender » Aegypten - El Queseir 2006-08-14 - Reisebericht von Parrotfish » Hallo Gast [Anmelden] [Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Aegypten - El Queseir 2006-08-14 - Reisebericht von Parrotfish 1 Bewertungen - Durchschnitt: 6,00  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Parrotfish
gelöschter User!
Ägypten - El Queseir - Reisebericht von Parrotfish Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Hotel hat 250 Zimmer verteilt im Haupthaus und in 2 stöckigen Nebengebäuden. Das AI geht bis 24 Uhr. Das Buffet ist der große Minuspunkt des Hotels. Frühstück und Abendessen war ja grade mal noch so OK. Aber das Mittagessen schiesst den Vogel ab mit Schlechtigkeit. Das gibts nämlich nur in einem größeren "Zelt" am Strand. Soweit ja ok, aber es ist erstens ungemütlich da die Tische in 4er und 5er Reihen zusammengeschoben sind, das Essen sehr eintönig, man kann schon sagen jeden 2 Tag die selbe Fleischspeise. Es gibt auch frisch gegrillte Sachen wie zB. sehr häufig Fisch den ich aber nicht wollte weil ich keinen Fisch esse der mich noch "ansieht". aber das ist natürlich Geschmackssache. Ebenso gibts ein frisches Nudelgericht mit harten Nudeln. Weiters gibts keine Desserts sondern nur Obst. Für ein 4* Hotel etwas seltsam. Gegessen wird von Plastiktellern die oft noch Spuren vom Voressen zeigten bzw. im fettigen Wasser gewaschen wurden da sie oftmals noch so fettig wirkten. Getränke sind Selbstbedienung mit manchmal längerer Wartezeit.

Wie weit es zum Strand ist hängt davon ab wo man wohnt. Die Anlage ist doch recht groß und wenn man weiter oben wohnt ist es schon ein kleiner Fußmarsch vorallem wenn man sich in Riffeinstiegsnähe legt. Ebenerdige Bungis sind nur im Utopia zu bekommen.

Mal abgesehen davon das zukünftig warscheinlich jedes Hotel das nicht einen Bungi vorm Strand hat wie auf den Malediven nicht mein Fall sein wird rollen war einfach das oben beschriebene Mittagessen der reinste Horror. Wenn man eine Auflage für die Strandliege haben möchte heißt es zeitlicher aufstehen da diese nur begrenzt verfügbar sind und die Holzliegen alleine sehr ungemütlich sind.

Sonst war das Hotel im großen und ganzen eh in Ordnung. Immer schön gepflegt und sauber gehalten.
Es gibt dort übrigens Massen an Italienern, nichts gegen die Nation, aber was es bedeutet das Riff zu schützen, davon haben die anscheinend noch nix gehört. Nicht alle natürlich, aber ein großer Teil davon.

Lg, Renate
16.08.2006 10:30
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
MALEDIVEN FORUM und PROTECT THE MALDIVES FORUM » UNTER WASSER UND FREMDE LAENDER » Reiseberichte-Sammlung andere Laender » Aegypten - El Queseir 2006-08-14 - Reisebericht von Parrotfish

Powered by Burning Board © 2003-2018 WoltLab GbR


Offenlegung nach dem Medien-Gesetz: Dieses Forum dient ausschließlich zum privaten, nichtkommerziellen Informationsaustausch der Benutzer über die Malediven
Forum-Eigentümer: Gerhard Geyer, A 1220 Wien - www.malediven.at www.maldives.at www.maldive.at

Free counters!

für mehr Details auf die kleine Grafik klicken